Aktuelles und Neuigkeiten

KidsgoMINT: Björn Schäfer zum „MINT-Botschafter 2013“ ernannt

Ein Mal pro Woche ist der Botschafter des zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen Björn Schäfer in Kitas der Stadt Essen unterwegs. Ausgestattet mit einer Materialkiste erklärt er den Kleinen, z. B. wie Reibung funktioniert und was ein Stromkreis ist. Ohne Bezahlung und parallel zu seinem Studium an der Universität Duisburg-Essen. Dafür ist der 29-Jährige jetzt zum „MINT-Botschafter 2013“ ernannt worden. Mit diesem Titel zeichnet die BDA/BDI-Bundesinitiative „MINT Zukunft schaffen“ jedes Jahr junge Menschen aus, die sich besonders verdient gemacht haben um die Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Das zdi Essen

Wir sind …

  • … ein Gemeinschaftsprojekt von Schulen, Berufskollegs, Wirtschaftsverbänden und Institutionen, Unternehmen der Wirtschaft, freien Bildungsträgern, Hochschulen und Universitäten im Rahmen der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation.NRW – und eines von insgesamt 19 zdi’s in Nordrhein-Westfalen.

Wir bieten …

  • … eine Reihe von Maßnahmen, bei denen Kinder und Jugendliche sich spielerisch mit MINT-Themen befassen, berufs- und studienorientierende Erfahrungen sammeln sowie authentische Einblicke in die Praxis gewinnen.

Wir werden …

  • … getragen durch die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft.

Wir wollen …

  • … Essens Nachwuchs systematisch in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz: MINT – fördern. Und zwar mit Blick auf den gerade für die Wirtschaft erfolgskritischen Fachkräftemangel.

Wir suchen …

  • … Partnerinnen und Partner aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, mit denen wir die MINT-Förderung des Essener Nachwuchses in Zukunft gemeinsam angehen können.

Aktuelle Projekte

Das zdi entwickelt sich weiter